Ein Versprechen

„Ja Sissy, wie geht es dir? Jetzt geht’s bald los mit deiner Serie…wie fühlst du dich – nervös?“

Ja meine lieben Leserinnen und Leser – der Tag der Ausstrahlung rückt näher und näher. Klar steigt in mir eine gewisse Art von Nervosität und dezenter Aufregung an – immerhin lege ich allen ZuseherInnen mein ganzes Leben wie ein offenes Buch zum Ansehen vor die Füße. Ich bin mir sehrwohl bewusst, auf was ich mich da eingelassen habe und dass es möglicherweise auch etwas Shitstorm nieseln wird. Dies ist aber normal meiner Meinung nach. Ich weiß ja selbst, dass ich anders bin. ABER ich steh dazu und deswegen werde ich damit umgehen können, da ich mir meiner Sache sicher bin  ich mich dabei wohl fühle.

Es ging mir das Herz auf, als ich schon während den Dreharbeiten merkte, wie sich junge Leute von meinem Tun begeistern und motivieren ließen und mir beim nächsten Besuch stolz ihr farbiges Kopftiachl zeigten und ihr frisches Kräuterwissen präsentierten. Solche Momente sind all die langen Drehtage wert.

Viele Fragen auch, warum ich denn das wirklich mache? Der Grund ist einfach: Immer wieder erwähne ich, wie arbeitsintensiv oft der Sommer ist und einem nicht jeden Tag leicht fällt.
In all den Folgen werdet ihr merken, mit wie viel Herzblut meine Familie und ich hinter unserem Paradies  stehen, damit ihr alle ein Postkartenmotiv zur Verfügung habt. Wie viel Kämpferherz man benötigt, um dies zu Erhalten und um sich gegen böse Zungen zu wehren.

Auch wenn ich durch die Serie jetzt viel mit dem Sender in Verbindung gebracht werde, Verspreche ich hier und heute etwas!
Dieser Blog Gummistiefelblues wird immer mein Eigentum sein und niemand anders wird je Zugriff bekommen. Jede Story auf diesem Blog war und wird auch selbst verfasst und mein Gedankengut sein. Keine Vorgelegten und von anderen vorgekauten Texte! Auf diesem Blog ist und bleibt mein fiktiver Stempel!

Übrigens…werde ich auch am Freitag um 18:00 Uhr auf ServusTV etwas erzählen bei „Servus am Abend“.
Ihr dürft mir ernsthaft glauben, ihr könnt mir viele Kameras vor die Nase halten, werde ich nicht nervös sein… ABER einen Live Auftritt in einer Sendung ist schon eine andere Liga und da schnellt mein Puls definitiv nach oben. Jedoch werde ich an euch alle denken, wie ihr gespannt vorm TV sitzen werdet und platzt vor lauter Neugier, was ich wohl plaudere. Innerlich werde ich schmunzeln und mich darüber freuen, wenn ihr einen Grinser im Gesicht habt…Hoffentlich 🙂

Liebste Grüße

Eure Sissy

 

 

Ein Kommentar

  1. Anton Beckerbauer

    Liebe Sissy,
    Die erste Sendung war schon eine Wucht.
    Authentisch und kommt richtig gut rüber!

    Liebe Grüße
    Paula und Toni

Schreibe einen Kommentar zu Anton Beckerbauer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.