Bienen-Power für Power-Bienen …. Geschenkidee

Könnt ihr euch noch an die Szenen in der Serie „Sissy-Mein Sommer auf der Alm“ erinnern, wo wir Honig schleuderten? Ja, es war in der 6. Folge, der Geburtstag

Der Melezitosen Honig kann nicht wie der normale Honig aus der Wabe geschleudert werden. Die Imker haben daher nur bedingt Freude damit. Ich kann euch aber sagen, dass hier aber ein großer Schatz verborgen wird. Melezitosen Honig ist nämlich fast das selbe wie purer Traubenzucker – nur besser!!

Isst man ein paar Löffel davon, spüre ich immer einen Energieschub, wie nach 2 Tassen Espresso. Anfangs ahnte ich die Wirkung nicht und aß nach Lust und Laune einen Löffel nach dem anderen über mehrere Tage und wunderte mich, warum ich TOPFIT bin und kaum Schlaf benötigte… Dann kamen mir die Worte unseres Imkers in den Sinn…. „Das ist  wie Traubenzucker von der Biene!“ So entdeckte ich mein natürliches Red Bee 🙂

Der Honig in den Waben ist so eine absolute Delikatesse. Blütennektar, Bienenwachs, Blütenpollen aber auch Spuren von Propolis sind darin enthalten. Durch das Kauen setzen sich die Inhaltsstoffe frei. Man kann die Wabe nach dem Kauen entweder einfach ausspucken oder schlucken.

Außerdem ist Bienenwachs ein natürlicher Kaugummi! Ohne Chemie und ohne Plastik.
Zusätzlich pflegt es das Zahnfleisch und lässt die Beisserchen weißer werden.

Wollt ihr auch etwas von der Bienen Power? Dann schreibt mir eure Bestellung und ich antworte mit den Details ! Perfekt als Weihnachtsgeschenk!! 
Ich habe für euch:

  • „flüssiges Gold“ – Seewaldsee Honigcuvee  und 
  • Bienen Power – Melezitosen Honig in der Wabe  

 

Liebe Grüße von der Archejungbäuerin Sissy

 

Ein Kommentar

  1. Elisabeth Ackerl

    Liebe Sissy,
    Wow wir hätten nie gedacht dass es tatsächlich mal die Möglichkeit gibt, diese Leckereien zu probieren. Hoffentlich sind wir noch nicht zu spät. Falls du noch übrig hast, würden wir bitte gerne 2 Gläser Honig und 1 oder 2 Gläser Waben bestellen. Könnten sie auch mit Absprache abholen oder ansonsten per Post. Alles Liebe und herzliche Grüße an dich und deine Familie.
    LG Elisabeth und Kurt

Schreibe einen Kommentar zu Elisabeth Ackerl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.